*******************************************************************

*** Information zur Wiederaufnahme des Unterrichts bis zu den Sommerferien * Stand: 20. Mai 2020 ***


Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die vergangenen Wochen waren für uns alle eine große Herausforderung. Nun freuen wir uns darauf, dass ab Montag, den 25. Mai, der Schulbetrieb für alle Jahrgänge rollierend wiederbeginnen kann.

Wir haben bereits sehr positive Erfahrungen mit der Wiederaufnahme des Unterrichts in den Jahrgängen 10 und 9 sammeln können.

Um den Anforderungen an die Corona-Situation gerecht zu werden, kann der Unterricht auch weiterhin nicht wie gewohnt nach Plan erfolgen, sondern muss entsprechend in Umfang und Zusammensetzung den Lerngruppen angepasst werden.

Organisation der Lerngruppen
Unter Einhaltung klarer Hygienevorgaben und unter Sicherstellung des notwendigen Infektionsschutzes (tägliche Grundreinigung des gesamten Gebäudes und der Klassenräume, permanente Durchlüftung der Räume, Verteilung der Kleingruppen im gesamten Gebäude, Einhaltung der Abstandsregeln innerhalb eines Klassenraumes, festgelegte Pausenorte für jede Kleingruppe mit Einhaltung der Abstandsregelung) werden alle Klassen der Jg. 5-9 in feste Lerngruppen eingeteilt, um den wechselnden Kontakt von Personen möglichst zu minimieren. Die Gruppen haben immer in gleicher Zusammensetzung und im gleichen Raum Unterricht. Aufgrund der deutlichen Verkleinerung und Festschreibung der Lerngruppen ist es leider nicht möglich, dass jede/r Schüler*in den Unterricht bei der bisherigen Fachlehrkraft hat. Der Übersichtsplan, welche Schüler*innen ab Montag in welcher Lerngruppe sind, wird über die Klassenlehrer*innen kommuniziert.

Unterricht im rollierenden System
Der Unterricht in der Schule soll für die Jahrgangstufen 5 – 9 ab dem 25.5.20 wieder stattfinden. Wir haben ein rollierendes System vorgesehen, bei dem die verschiedenen Jahrgangsstufen in den zugewiesenen Teilgruppen jeweils an einem festgelegten Wochentag von 8.00 – 12.30 Uhr unterrichtet werden:

Jahrgänge Tag
Jahrgang 5 Montag
Jahrgang 6 Dienstag
Jahrgang 7 Mittwoch
Jahrgang 8 Donnerstag
Jahrgang 9 Freitag
Jahrgang 10 feste Nachmittagstermine

Ein Ganztagsbetrieb findet nicht statt. Aufgrund der Teilung der bisherigen Klassen in kleine Lerngruppen rollieren die Präsenztage an der Europaschule und die Arbeitstage zu Hause in einem Wochen-Rhythmus. Der Präsenzunterricht wird durch „Lernen auf Distanz“ mit digitaler Unterstützung ergänzt und eng aufeinander abgestimmt.

Der „Materialkiosk“ im TOR-Raum ist weiterhin geöffnet, so dass alle Schüler*innen die Möglichkeit erhalten, die Unterrichtsmaterialien, die nicht online versandt werden können, in der Schule abzuholen oder sie dort wieder abzugeben. Die Lehrer*innen informieren Ihre Kinder darüber, wann Material abgeholt oder gebracht werden muss.

ACHTUNG!


An der Europaschule besteht eine Maskenpflicht im Gebäude, auf den Gängen und auf dem Schulhof. Im Klassenraum ist das Tragen der Maske nicht verpflichtend, da die Abstandsregeln durch die Anordnung der Tische eingehalten werden. Masken stehen, sollten keine eigenen vorhanden sein, im Sekretariat zur Verfügung.

Bitte besprechen auch Sie, liebe Eltern, mit Ihren Kindern die richtige Handhabung und sorgen Sie für die die tägliche Pflege und Reinhaltung der Masken.
Informationen zur Munschutz-Masken Verwendung

Weitere Informationen finden Sie hier:
Informationen zum Coronavirus

Wir wünschen Ihnen/Euch weiterhin viel Geduld und Gesundheit!
Gemeinsam schaffen wir das!

*******************************************************************



impressionen-Bild

IMPRESSIONEN

kooperationen-Bild

KOOPERATIONEN